FREIGHTS

Auftragsmanagement: automatisierte Prozesse
von der Auftragserstellung bis hin zur Auftragsannahme:

  • Alle Informationen über Ihre Fracht werden zentralisiert
  • Sie können Ihre Ladungen optimal zuweisen
    und Zugang zu Frachtführern erhalten
  • Zugang zu Transportkapazitäten
  • Einfache und transparente Kommunikation mit allen Beteiligten

Zusammenarbeit mit Frachtführern auf höchstem Niveau

Das Frachtenmodul ist eine Lösung für die umfassende
Abwicklung von Frachtaufträgen. Unsere Lösung umfasst:
Die Erstellung von Frachtaufträgen, Preisverhandlungen,
Dokumentation und Annahme der Auftragsbedingungen.
Ein vollständiger digitaler Arbeitsablauf. Integration
mit API, Zugang zu Apps und Chat sind ebenfalls enthalten!

Demo anfordern

Wie funktioniert es?

Das Frachtmodul zentralisiert alle Vorgänge und Dokumente im Zusammenhang mit einem Transportauftrag
und automatisiert die Prozesse. Verwalten Sie alle Ihre Transportinformationen digital.
Teilen Sie Dokumenten mit Kunden und Lieferanten, wann immer es erforderlich ist.

  • Sourcing
    Arbeiten Sie mit Ihren bekannten Frachtführern zusammen, und nehmen Sie die Trans.eu-Gemeinschaft geprüfter Frachtführer mit an Bord, wenn Sie neue Transportunternehmen benötigen.

  • Zuteilungsmechanismus
    Der beste Zuteilungsmechanismus für alle Zwecke, Marktbedingungen und Vertragsansätze.
    Kombinieren Sie nativ Vertrag und Spot.

  • Compliance
    Zentralisierte Informationen und Dokumentationen.
    Parametrisierung von Unternehmensrichtlinien und -daten im Transportzuweisungsprozess.
    Ein einziges Repositorium gewährleistet harmonisierte Daten und jederzeitigen Zugriff.

Automatisierte
Zuordnung von Ladungen

Ihre Ladungen werden den Frachtführern gemäß
den definierten Kriterien zugewiesen.
Auf diese Weise nutzen Sie verfügbare Kapazitäten optimal.
Demo anfordern

Wie funktioniert das?

Automatische Regeln suchen nach Frachtführern gemäß den definierten Präferenzen
(z. B. hinsichtlich der Preise, Sicherheit, Route).

  • Möglichkeit der Definition von Szenarien mit unendlich kombinierbaren Sequenzen und Methoden zur Frachtführerauswahl – Vertrag, Gruppen, Private Börse oder Spot.

  • Algorithmen suchen nach dem besten Frachtführer entsprechend den Szenarien des Benutzers, die den Marktbedingungen und den Geschäftsanforderungen entsprechen.

  • Richtig konfigurierte Regeln gewährleisten die Einhaltung von Vorschriften, Flexibilität und den Zugang zu Kapazitäten bei gleichzeitiger Einsparung
    von Transportkosten und Zeit!

Flexibler Zugang zu Kapazitäten

Wenn bestehende Frachtführer Ihren den Bedarf nicht decken können, ermöglicht
die Plattform Zugang zu einem großen Netzwerk an
sicheren und verifizieren Frachtführern.

Demo anfordern

Wie funktioniert es?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, so flexibel zu arbeiten, wie es Ihr Alltag erfordert: arbeiten Sie
mit Frachtführern auf einer privaten Börse zusammen, organisieren Sie Ausschreibungen, wenn Sie
neue Lieferanten finden müssen, oder wählen Sie einen Spotmarkt, um auf unvorhergesehene Situationen zu reagieren.

  • Einfache und schnelle Ausschreibungen unter den Frachtführern Ihres Vertrauens oder unter der Trans.eu-Gemeinschaft, die Tausende von potenziellen neuen Geschäftspartnern zusammenbringt.

  • Ein exklusiver Ort für die Verwaltung Ihrer Ladungen in einer geschlossenen Gruppe von vertrauenswürdigen Frachtführern.

  • Matching-System für die in der öffentlichen Trans.eu-Börse angebotenen Fahrzeuge.

Eine neues Level
der Automatisierung für Ihre Logistik

Durch die Kombination von Freights mit anderen CargoON-Modulen erhalten
Sie eine durchgehend automatisierte, transparente und digitale Transport Management Plattform.

Visibility
als Standard

CargoON umfasst eine komplette Visibility-Lösung
für den Transport, einschließlich der Frachtortung,
der Bestimmung ihres Status und möglicher Verspätungen.
Keine Integration und kein Kauf von externen Plattformen nötig.
Sofort verfügbar!

Mehr erfahren

Leistungsberichte
und Preis-Benchmarking

Bei CargoON stehen BI-Berichte zur Verfügung,
die Ihre Sicht auf Logistikprozesse
im Unternehmen verändern werden.
Sie zeigen die Effizienz,
die Marktpreise und mögliche Einsparungen an.

Mehr erfahren

Einfache Integration
mit einem ERP
– oder TMS-System

Dank API sowie die vollständige
Dokumentation und ein erfahrenes Team, das die Integration
umsetzt, kann die CargoON-Plattform an jedes ERP
– oder TMS-System angeschlossen werden.

Digitale Verbindung
mit Frachtführern

Größere Transparenz und Zusammenarbeit
durch digitale Mehrkanal-Kommunikation: Web, API oder Apps.
Die Einheitlichkeit von Prozessen und Daten macht Sie
bereit für kontinuierliche Verbesserungen.

NACHHALTIGKEIT

Die Digitalisierung macht den Weg frei für die Berechnung des CO2-Fußabdrucks.
Mit Informationen darüber, welches Fahrzeug mit welcher Euro-Norm
für den Transport einer bestimmten Fracht beauftragt wurde,
können wir bewusstere Entscheidungen treffen, die gut für die Umwelt sind.

Kostenlose Live-Demo anfordern

Füllen Sie das Formular aus und wir rufen Sie an, um einen Termin zu vereinbaren

*Pflichtfelder

Haben Sie noch einen Moment Zeit?

Bevor Sie das Formular absenden, können Sie einige zusätzliche Daten angeben. Es ist nicht notwendig, aber es erleichtert uns die Erstellung des besten Angebots. Danke

Wählen Sie eine Spanne oder die Option 'Ich weiß es nicht'

Informationspflicht DSGVO - Verwalter personenbezogener Daten
Der Verwalter der personenbezogenen Daten ist die Trans.eu Group S.A., ul. Racławicka 2-4, 53-146 Wrocław (im Folgenden "Verwalter" genannt). Persönliche Daten, die in diesem Kontaktformular angegeben werden, werden zu den Zwecken verarbeitet, die notwendig sind, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und die bestellten Informationen über das CargoON-Produkt zu präsentieren, und im Falle der Zustimmung werden diese persönlichen Daten verarbeitet, um Marketinginhalte in elektronischen Kommunikationskanälen zu lenken. Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig, jedoch für die Präsentation des oben genannten Angebots erforderlich. Die Rechtsgrundlage, der Zweck, die Dauer der Verarbeitung personenbezogener Daten und die zustehenden Rechte sowie weitere wichtige Informationen über die Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten sind in der Datenschutzerklärung aufgeführt, Kontakt: iod@trans.eu